Watteco 50-70-146 LoRaWAN TRIPHAS'O Rogowski

Preis:

582,90 €

Watteco 50-70-146 LoRaWAN TRIPHAS'O Rogowski

https://iot-shop.de/web/image/product.template/6123/image_1920?unique=12499cb

582,90 € 582.9 EUR 582,90 €

549,90 €

Nicht zum Verkauf verfügbar


  • Frequenz
  • Konnektivität
  • Zertifizierungen
  • Zertifizierungen
  • Zertifizierungen

Diese Kombination existiert nicht.

*Zu hohe Stückzahl nicht bestellbar!
Artikelnummer :
WAT-50-70-146

exkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Der TRIPHAS'O-Sensor ermöglicht die Fernablesung des Stromverbrauchs einer dreiphasigen Anlage auf nicht-intrusive Weise über das LoRaWAN-Netzwerk. In einer einphasigen Anlage wird er für die Unterzählerablesung verwendet. Der Sensor wurde speziell für die Anforderungen des Energiemanagements von Industrie- und Dienstleistungsgebäuden entwickelt, die mit Geräten mittlerer und hoher Leistung und hohem Energieverbrauch arbeiten.
Bei einem Dreiphasenzähler liefert der TRIPHAS'O-Sensor für jede Phase die Wirk- und Blindenergiekennzahlen, die verschiedenen verfügbaren Leistungen, die Effektivspannungen, die Effektivströme und die Phasenverschiebungswinkel von Strom und Spannung. Er überträgt die Summe der verschiedenen Energiekennzahlen und der verschiedenen Leistungen der drei Phasen L1, L2, L3.
Bei einer einphasigen Installation liefert der TRIPHAS'O-Sensor die in jedem Stromkreis aufgenommene Energie und Leistung (unter Zählung). Die Energie- und Leistungsübertragung wird standardmäßig in 10-Minuten-Intervallen durchgeführt. Ziel ist es, die Lastkurve nachzubilden. Das Intervall kann über den LoRaWAN-Downlink rekonfiguriert werden; es ist möglich, bis auf 30 Sekunden herunterzugehen, um z. B. eine transiente Analyse während Wartungsperioden durchzuführen. Die Implementierung des Sensors ist schnell und einfach: Der Sensor wird auf einer DIN-Schiene neben den elektrischen Schaltungen befestigt. Die externe Antenne kann an einem Kabel (nicht mitgeliefert) befestigt werden, wenn der Sensor in einem Metallschrank installiert ist. Ein abgesetzter, wasserdichter Antennensatz ist als Option erhältlich. Der Sensor wird über das Stromnetz (50Hz - 60Hz) mit 230 Volt zwischen Phase und Nullleiter (oder 400 Volt zwischen zwei Phasen) versorgt. Der Sensor ist eine Konstruktion der Klasse II. Die Anschlüsse werden über federbelastete Klemmenblöcke hergestellt. 

Kommunikation
Frequenz EU868
Konnektivität LoRaWAN
Zertifizierungen
Zertifizierungen IP20, CE, RoHS
nke watteco TriphasO Factsheet (EN).pdf
Herunterladen
Zubehörprodukte